Skip to content

Der Valetudo Check-up© „Apotheken-Image“

9. März 2015

Untersuchungs-Ziel

Der Valetudo Check-up© „Apotheken-Image“ liefert eine umfassende Information über das „Bild“, das Kunden von einer Apotheke in Bezug auf ihre Attraktivität und Akzeptanz haben, d. h. wie der Betrieb von den Nachfragern wahrgenommen wird. Anders als die Kundenzufriedenheit, die im Zeitablauf schwanken kann, ist das Image eine beständige Größe, die nur mit großer zeitlicher Verzögerung verändert wird und das Weiterempfehlungs-Verhalten der Kunden nachhaltig prägt. Der Anwender der Analyse ermittelt nicht nur das Image seiner Apotheke, sondern erfährt auch, in welchem Ausmaß das Image die Umsetzung der angestrebten Apotheken-Strategie unterstützt.

Anwender-Nutzen
Aufgrund der Langfrist-Wirkung ist es für Apotheker wichtig, das Image ihres Betriebes zu kennen und bei Bedarf zu modifizieren. Damit ist die Imageanalyse der Schlüssel für eine Einordnung von Apotheken in ihrem regionalen Wettbewerbsumfeld und für eine fundierte Beurteilung der Stärken und Schwächen, aber auch Instrument für die Entwicklung einer eindeutigen Positionierung und Differenzierung.

Benchmarking-Vergleiche
Die ermittelten Daten werden den Ergebnissen, die andere Apotheken durchschnittlich erreichen (Betriebs-Benchmarking) gegenübergestellt. Parallel erfolgt ein Abgleich mit dem Best Practice-Standard.

Leistungspaket

– Versand der Analyseunterlage (Kopiervorlage) und einer Anleitung im PDF-Format per E-Mail
– Erfassung der Daten aus den eingehenden ausgefüllten Fragebögen
– Datenauswertung inkl. Benchmarking-Vergleich
– Erstellung eines Ergebnisberichts mit Handlungsempfehlungen und Zertifikat
– Versand des Berichts im PDF-Format per E-Mail

Kosten der Analyse / Angebot
Die Kosten der Analyse ergeben sich aus der Anzahl der zu befragenden Kunden, die mit dem folgenden Basis-Preis multipliziert wird:
– Basispreis für 50 Kunden: € 95,– (*,**)

(*) Preis zzgl. MwSt.
(**) Die Mindestanzahl befragter Kunden, die benötigt wird, um eine repräsentative Auswertung erstellen zu können, beträgt 50 Personen. Sollen verschiedene Zielgruppen, z. B. Stamm- und Laufkundschaft, getrennt befragt werden, ist es notwendig, für jede Zielgruppe ein eigenes Kontingent zu buchen. Die Ergebnisse werden im Auswertungsbericht sowohl gesamt über alle befragten Kunden als auch getrennt nach den einzelnen Zielgruppen ausgewiesen. Die Preise gelten pro Kontingent, auch wenn nicht die Gesamtzahl von 50 Kunden befragt wird.

Bestellung
Teilen Sie uns formlos unter Angabe Ihrer Anschrift per E-Mail an die Adresse post@ifabs.de mit, wie viele Kunden befragt werden sollen (Mindestanzahl: 100), Sie erhalten dann von uns ein entsprechendes Angebot.

 

Advertisements

From →

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s