Skip to content

d-change© Digitalisierung der Arztpraxis

Eine tiefgreifende Entwicklung
Die Digitalisierung wird in den nächsten Jahren auch die medizinischen Tätigkeit und das Managements von niedergelassenen Ärzten und ihren Mitarbeiterinnen deutlich beeinflussen und in Teilen verändern. Aus den damit verbundenen Vorbereitungen und Umstellungen resultiert für Praxisinhaber und ihre Teams eine Vielzahl vollkommen neuer An- und Herausforderungen. Ebenso müssen Anbieter von Digital-Lösungen ihre Produkte und Leistungen auf die spezifischen Bedingungen von Arztpraxen ausrichten, um so den für ihr eigene unternehmerische Tätigkeit notwendigen Breiten-Erfolg realisieren zu können.

Das Projekt zu den praktischen Aspekten

Das Projekt „d-change©: Digitalisierung der Arztpraxis“ beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit den praktischen Aspekten, auf die es für Ärzte und Anbieter ankommt, um Digital-Lösungen für alle Partner, einschließlich der Patienten und sonstiger kooperierender Akteure, nutzermaximal zu implementieren. Hierbei geht es neben der Skizzierung der Vorteile von Digital-Lösungen vor allem um die Klärung von praktischen Fragen, z. B.:
– Welche Kriterien sind bei Auswahlentscheidungen relevant?
– Wie bindet man Digital-Konzepte in die Praxis-Strategie ein?
– Welche Voraussetzungen muss das Praxismanagement erfüllen?
– Wie können aus Projektmanagement-Sicht Lösungen einfach und ohne großen Aufwand implementiert werden?
Aber auch diese Aspekte werden behandelt:
– Was müssen und können Anbieter hierbei leisten?
– Wie sieht eine optimierte Zielgruppen-Kommunikation aus? oder
– Wie können Sui Generis-Positionierungen aufgebaut werden?

Vier Bausteine helfen bei der Digitalisierung

Der d-change©-Monitor ermittelt mit Hilfe von Marktforschungs-Untersuchungen und Delphi-Befragungen Meinungen, Fakten und Trends rund um den Einsatz von Digital-Lösungen in Arztpraxen.

Der d-change©-PrädispositionsCheck 
gibt Praxisteams Aufschluss darüber, wie ausgebildet ihre Praxismanagement-Grundlagen im Hinblick auf eine reibungslosen Integration von digitalen Elementen in ihre Praxisarbeit sind.

Die d-change©-Manuals bündeln die Grundlagen und Erkenntnisse aus den Marktforschungs-Untersuchungen in Form von Entscheidungs- und Umsetzungshilfen.

Die d-change©-Portraits präsentieren digitale Lösungen für Arztpraxen und die Arbeit erfolgreich digitalisierter Praxisbetriebe.

d©change: Alle Beiträge in der Übersicht…