Skip to content

Benchmarking-Tools ToGo economy© als Service-Instrumente für den Medizintechnischen und Pharmazeutischen Außendienst

Benchmarking-Tools ToGo economy© IFABS Thill

Belastender Praxis-Alltag

Niedergelassene Ärzte in Deutschland – unabhängig von der Fachrichtung – nutzen lediglich 50% der Regelungen, Instrumente und Verhaltensweisen, die für ein reibungslos funktionierendes Praxismanagement notwendig sind. Kein Wunder also, dass Stress, Hektik, Ärger und unzufriedene Patienten den Arbeitsalltag in vielen Praxen prägen. Dabei sind die meisten Probleme, die diesen Zustand verursachen, „hausgemacht“ und könnten mit einfachen Analysen identifiziert und anschließend in Eigenregie behoben werden. Doch Praxisteams fehlen Wissen und Zeit, sich auf die Fehlersuche zu begeben und  externe Berater sind ihnen häufig zu teuer.
Die Problemlösung als Service-Instrument
Zur Behebung dieses Dilemmas wurden die „Benchmarking-Tools ToGo economy©“ entwickelt. Sie bieten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im medizintechnischen und pharmazeutischen Außendienst die Möglichkeit, ihren medizinischen Ansprechpartnern Optimierungs-Analysen für die Praxisarbeit zu geringen Kosten über den IFABS TeleConsulting-Shop anzubieten. Die günstigen Preise der Analysen, die zwischen € 35,— und € 80,— liegen, werden durch eine weitgehend automatisierte Abwicklung ermöglicht.
Außergewöhnliche Leistung
Die „Benchmarking-Tools ToGo economy©“ sind durch den Einsatz in mehr als 7.000 Arztpraxen in Anwendung und Umsetzung umfassend bewährt und etabliert. Das Besondere und in Deutschland einmalige ist aber, dass jede Analyse einen repräsentativen doppelten Benchmarking-Vergleich der untersuchten Praxisparameter beinhaltet: einmal im Verhältnis zur jeweiligen Fachgruppe sowie zum Best Practice-Standard

.
Einfachste Umsetzung
Um eine der ausschließlich über den medizinischen und pharmazeutischen Außendienst distribuierten Analysen durchzuführen, benötigt ein Interessent lediglich den entsprechenden Link zum TeleConsulting-Shop, kauft das gewünschte Produkt und erhält die benötigte(n) Unterlage(n) als Druck- / Kopiervorlagen per Download. Die ausgefüllten Bögen werden dann an unser Institut geschickt, hier ausgewertet und eine Praxis-Expertise mit allen Fakten und ermittelten Veränderungsansätzen erstellt, die als PDF-Datei per E-Mail in die Praxis gelangt, wahlweise kann auch – nach entsprechender Absprache – der betreuenden Außendienst die Unterlage überbringen.
Die Leistungen im Überblick
Download der Übersicht aller Angebote mit den zugehörigen Links