Skip to content

Optimierung der Organisation in Arztpraxen: Mit Tunnelblick erfolglos

5. August 2016
Optimierung der Organisation in Arztpraxen: Mit Tunnelblick erfolglos

Organisation im Best Practice-Benchmarking
Stress, Ärger, Frustration und unzufriedene Patienten prägen den Arbeitsalltag vieler Praxisteams. Doch bislang hat erst ein Drittel der niedergelassenen Ärzte eine professionelle Organisationsanalyse durchgeführt. Doch das wäre dringend erforderlich, denn in Arztpraxen werden – über alle Fachgruppen und Praxisformen bzw. –größen betrachtet – durchschnittlich nur 46,8% der für eine reibungslos funktionierende Praxisorganisation notwendigen Regelungen und Instrumente (Best PRactice-Standard) eingesetzt. Die hieraus resultierende Patientenzufriedenheit erfüllt entsprechend auch lediglich 58,3% der Anforderungen und Wünsche. Und selbst in Betrieben, in denen die Teams akut keine Beeinträchtigung ihrer Arbeit verspüren, existieren häufig organisatorische Risikofaktoren, die mittel- bis langfristig zu Problemen führen.
Auch die Zusammenhänge beachten
Mit optimierter Organisation lassen sich jedoch nicht nur die o. a. Negativ-Effekte beseitigen: untersucht man die Gewinnentwicklung vor und ein Jahr nach einer umfassenden und in den Ergebnissen konsequent umgesetzten Organisationsanalyse, ergeben sich zudem noch Gewinnzuwächse von durchschnittlich 25%. Gleichzeitig ist jedoch auch festzustellen, dass nicht jedes Team, das eine Analyse startet und die gewonnenen Erkenntnisse umsetzt, auch Erfolg hat. Untersucht man derartige Fälle, sind sie durch ein gemeinsames Phänomen, den Tunnelblick, gekennzeichnet. Hierunter versteht man die isolierte Betrachtung von Strukturen und Abläufen ohne dabei jedoch den Handlungsrahmen des gesamten Praxismanagements zu berücksichtigen. Die Organisation ist ein Teil eines interdependenten Gesamtsystems von Aktionsbereichen und muss u. a. auch mit der Patientenkommunikation und der Personalführung koordiniert werden. Ist z. B. die Teamharmonie gestört, weil notwendige Führungsinstrumente nicht eingesetzt werden, kommen die besten Abläufe nicht adäquat zur Wirkung.

©Klaus-Dieter Thill / IFABS

Diesen Beitrag zitieren: 

Thill, Klaus-Dieter: Optimierung der Organisation in Arztpraxen: Mit Tunnelblick erfolglos, BENCHMARK!, 05.08.2016

Gesamt-Optimierung leicht gemacht: Der Valetudo Check-up© „Praxismanagement“
. Mehr Informationen…

Valetudo Check-up© „Praxismanagement“

Advertisements

From → Arztpraxis

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: