Skip to content

Mehr Arbeitsqualität und Praxiserfolg für niedergelassene Ärzte: Optimierungshilfe aus dem Netz

12. Juni 2016

Dem Hamsterrad entkommen
Haus- und Fachärzte beschäftigen sich zunehmend mit der Verbesserung ihrer Praxisführung. Deutlich veränderte Patientenanforderungen, zunehmende Administration, aber auch härterer Wettbewerb und Kostensteigerungen sind Anlässe hierfür. Hinzu kommt: immer mehr Praxisinhaber würden gerne den täglich aufreibenden Arbeitsdruck und Überstunden reduzieren. Doch den meisten Ärzten fehlen Grundkenntnisse und / oder die Zeit, sich im Praxisbetrieb hierum adäquat kümmern zu können, die Hilfe externer Berater ist den meisten Medizinern zu teuer.
Das Gesundheitsproblem des Praxismanagements
Eine Zahl erklärt diese Situation: in Arztpraxen werden – über alle Fachgruppen und Praxisformen bzw. –größen betrachtet – durchschnittlich nur etwas mehr als 50% der für ein reibungslos funktionierendes Praxismanagement notwendigen Regelungen und Instrumente eingesetzt. Und selbst in Betrieben, in denen die Teams akut keine Beeinträchtigung ihrer Arbeit verspüren, existieren häufig Risikofaktoren, die mittel- bis langfristig zu Problemen führen.
Betrachtet man auf der anderen Seite, welche Defizite die Schwierigkeiten verursachen, zeigt sich, dass die meisten in Eigenregie beseitigt werden können. Das Problem der Ärzte ist somit nicht die Umgestaltung der Arbeit, sondern die Identifizierung der Praxisführung-Schwächen.

Der Lösungsansatz: maßgeschneidert, ready to go & easy-to-use:

VCPM-2

Advertisements

From → Arztnetz, Arztpraxis

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: