Skip to content

Best Practice-Tipps für das Praxismanagement: Wie Höhenunterschiede wirken

1. März 2016
Best Practice-Tipps für das Praxismanagement: Wie Höhenunterschiede wirken

Produktivität plus Gesundheit
Der Arbeitsalltag in Arztpraxen ist für Medizinische Fachangestellten durch eine Vielzahl von Routinen und wiederkehrende Handlungen gekennzeichnet. Deshalb kommt es nicht nur aus motivatorischen, sondern auch unter Produktivität-Gesichtspunkten darauf an, das Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass die Arbeit der Mitarbeiterinnen bestmöglich unterstützt wird.
Wo steht der Drucker?
Ein viel zu wenig beachteter Aspekt ist die Platzierung von Geräten. Der Verbesserungsvorschlag, den eine der MFA im Rahmen einer Valetudo Check-up©-Untersuchung in einer Allgemeinarzt-Praxis auflistete, veranschaulicht das Problem: sie bat darum, die Drucker in der Praxis höher zustellen, weil das täglich hundertfache Bücken zu Frust und Rückenschmerzen führte. Hinzu kommt, dass der Umgang mit ungünstig aufgestellten Geräten, ob nun für Büro- oder Medizin-Zwecke, zu deutlicher Zeitverschwendung durch eigentlich unnötige Arbeiten führt.
Die Analyse zum Thema

Niedergelassenen Ärzten, die die kleinen und großen, bislang ungenutzten Optimierungsansätze ihres Praxismanagements kennenlernen möchten, steht hierfür der Valetudo QuickCheck© “Best Practice-Praxismanagement“ zur Verfügung.

General-Logo

Advertisements

From → Arztpraxis, IFABS

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: